Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Jesus Freaks
   Der Drahtzieher

http://myblog.de/bastioerter

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
im loch

...befinde ich mich momentan.

nachdem die letzte zeit wirklich gut ging (emotional gesehen), bin ich zur zeit in das loch zurückgekehrt, von dem ich mich losgesagt hatte. diesmal kann ich sogar einen zeitpunkt festmachen, in dem ich wieder über die kante rutschte und hinein fiel. ich weiß nicht, ob es was bringt, aber vielleicht hilft es, dass ich dieses mal weiß woran es lag.

so schlimm wie das letzte mal ist es bisher noch nicht, aber in ruhigen momenten ist es deutlich zu spüren. ich fühle mich zwar schlecht, aber ich kann mich ablenken. wahrscheinlich liegt es daran, dass ich den grund des loches noch nicht erreicht habe. die nächste zeit wird wohl entscheiden, ob ich weiter hineinrutsche, oder irgendwo in der rutschigen wand halt finde und wieder herauskomme. also bitte ich alle, die im gebet sind, für mich zu beten, dass ich mich nicht auf dem grund wiederfinde. das brauche ich zur zeit nicht.

tja, das wochenende habe ich bisher nach allen regeln der kunst verschenkt. ich bin mir nicht sicher, ob ich für action im sinne einer party gemacht bin. eigentlich bin ich mehr für entspannte abende im kleinen kreis. es stellt sich aber die frage, ob das hilfreich für mich ist, weil ich darauf aus bin, mal neue leute kennen zu lernen. im kleinen kreis von freunden wird das wohl kaum möglich sein.

auch mit meiner 'familie' verstehe ich mich gerade nicht so gut. also noch schlechter als sonst wäre besser formuliert, wobei mich das eigentlich nicht sonderlich stört.

vielleicht ist es auch eine 'testphase' von gott, um mich zu prüfen, wer weiß das schon. die macht dazu hätte er alle mal.

naja, ich habe keine lust mehr noch länger wach zu sein, daher gehe ich jetzt schlafen. vielleicht siehts morgen wieder anders aus.

gute nacht

8.4.07 01:33
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Tim (8.4.07 12:34)
wenn auch nich im gebet, in wünsch dir trotzdem das du's schaffst aus dem loch rauszuklettern

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung