Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


 
Links
   Jesus Freaks
   Der Drahtzieher

http://myblog.de/bastioerter

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
lonesome rider

habe ich heute wieder gemimt.

heute hatte schaggi seine feuerprobe. eigentlich sollte er heute zusammen mim chef fahren, aber der hat heute morgen kurzer hand entschieden, dass schnaggi allein fährt. scheint ein harter tag gewesen zu sein. vielleicht taucht ja bald was in seinem blog auf über seinen ersten tag.

tja, ich war heute wieder allein in meinem bus. war eigentlich keine große umgewöhnung. aber ich hatte heute viel zu tun. mannopeter. 44 adressen. normal wären zwischen 30 und 35. zwar ne menge holz, aber trotzdem kam ich überraschend gut durch. um 16:55h stand ich wieder in burbach am hof und um 17:30h hatte ich dann feierabend. gerade als ich abgeholt wurde, kam schnaggi um die ecke. ich fuhr dann gegen viertel nach sieben nochmal zum depot und konnte mich so noch ein paar minuten lang informieren wie es dem neuling so erging. hörte sich ziemlich chaotisch und anstrengend an. ein ganz normaler erster tag also. wenn ihr ein bisschen in meinem blog stöbert könnt ihr einige einträge finden, in denen ich meine ersten tage beschreibe. aber der doktor wird das packen.

jo, sonst gibts eigentlich nix neues bei mir. heute war tchibo tag, das bedeutet, dass morgen wieder ruhig wird. (erfahrungsgemäß sind auf meiner tour diens- und donnerstage die entspanntesten). und dann ist ja auch schon fast wochenende. obwohl ich eigentlich schon heute reif fürs wochenende wäre. oder nen zwei wochen urlaub^^. ich sollte 'schlafen' wieder mehr in meinen tag (bzw. meine nacht) einbauen. nach drei nächten mit weniger als 6 stunden wirds so langsam anstrengend. außerdem glaube ich nicht, dass bei meinem job mit sekundenschlaf zu spaßen ist, daher habe ich meine pläne für heute abend über den haufen geschmissen, um dem holden schlaf willen.

nun ja, jetzt noch ein bisschen entspannen und dann ins bettchen,

soviel für heute

28.3.07 20:27
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


tiffy (30.3.07 20:57)
hey ötti
hab mich ma schnell durch dein "neues" leben gelesen - freut mich,dass es dir mental so gut geht
war echt schade,dass du uns anfang des jahres verlassen hast - deine trockenen kommentare in deutsch ham echt gefehlt
viele grüße vom GyWi - you know,der hochadel hat die schule verlassen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung